Stand: 04.07.2018 10:43 Uhr

Gartower See: Wassersport und Baden

Bild vergrößern
Segeln, surfen, baden: Der Gartower See im Wendland bietet viele Möglichkeiten.

Gartow ist ein kleiner Flecken im Landkreis Lüchow-Dannenberg, an dessen Ortsrand der Gartower See liegt. Das 67 Hektar große Gewässer wurde als Freizeitgebiet angelegt. Im Südosten des Sees gibt es einen Sandstrand, Liegewiesen und einen Spielplatz. An einem Steg liegen einige Segelboote, Besucher können Tretboote ausleihen. Surfer treffen sich an einer zweiten, kleineren Sandbucht im Nordwesten. Die Qualität des Wassers gilt als ausgezeichnet. Ein knapp fünf Kilometer langer Weg führt rund um den See, Bänke laden zu einer Pause ein.

Gut zu wissen:

  • Eintritt frei
  • Baden ohne Aufsicht
  • Toiletten, Duschen und Umkleiden vorhanden
  • Grillplatz
  • Kiosk und Restaurant vorhanden
  • Campingplatz in der Nähe

Karte: Gartower See

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 23.05.2017 | 17:00 Uhr

Link

Badegewässer-Atlas Niedersachsen

Das niedersächsische Landesgesundheitsamt informiert über Badestellen, Wasserqualität und Badeverbote. extern

Badeseen in Niedersachsen

Viele Niedersachsen fahren zum Baden an die Nordsee. Doch auch im Landesinneren gibt es schöne Möglichkeiten zum Abtauchen - etwa am Großen Meer oder im Harz. mehr

Urlaubsregionen im Norden

Mehr Ratgeber

02:58
Schleswig-Holstein Magazin

Sommerlicher Salat mit Feta

19.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:35
NDR 1 Welle Nord

Eine Insektentränke bauen

18.07.2018 10:00 Uhr
NDR 1 Welle Nord
03:18
Nordmagazin

Strandfotos im Urlaub: Was ist erlaubt?

17.07.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin