Stand: 02.02.2017 10:49 Uhr  | Archiv

Warnemünde lädt zur Winter-Strandparty

Eisbaden in Kostümen © NDR Foto: Berit Köpsel, Rostock
Das eiskalte Ostseewasser schreckt die Eisbader nicht ab.

Die Ostseestrände sind im Winter eher verwaist. Das gilt am Wochenende (3.-5. Februar) jedoch nicht für Warnemünde, denn das Seebad lädt zum Wintervergnügen ein. Auf dem Programm stehen am Sonnabendnachmittag ein Reiterumzug und Pferderennen am Strand. Die Eisbader erfrischen sich gegen 13 Uhr beim Eisfasching in der kalten Ostsee und steigen am Sonntagmittag zum Katerbaden noch einmal ins Wasser. Am Leuchtturm und der Strandpromenade bieten Händler und Gastronomen beim Wintermarkt ihr Sortiment an. Am Sonntag haben zusätzlich viele Geschäfte in Warnemünde geöffnet.

Strandsauna und Rockmusik

Auch wenn die Sonne nicht scheinen sollte, finden Besucher in Strandkörben ein gemütliches Plätzchen: Die Körbe stehen im großen Kreis um ein Lagerfeuer. An drei weiteren Stellen brennen Strandfeuer zum Aufwärmen. Wer es noch heißer mag, kann in der Strandsauna schwitzen. Zum abendlichen Musikprogramm am Freitag und Sonnabend gehören Auftritte mehrerer Bands beim Leuchtturm-Winterrock. Alle Veranstaltungen des Wintervergnügens im Überblick stehen auf der Website der Stadt Rostock.

Karte: Sehenswürdigkeiten in Rostock und Warnemünde
Weitere Informationen
Leuchtturm, "Teepott" und Warnow-Mündung in Warnemünde © imago images/allOver-MEV

Warnemünde: Mehr als Rostocks Strandbad

Das ehemalige Fischerdorf Warnemünde hat sich zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt. Sehenswert: der Leuchtturm und die alte Hafeneinfahrt mit den schmucken Fischerhäusern. mehr

Herbststimmung am Hochuferweg bei Stoltera © NDR Foto: Werner Bayer aus Neubrandenburg

Stoltera: Ein Stück ursprüngliche Steilküste

20 Meter tief fällt die Ostseeküste bei Warnemünde zum Meer hin ab. Ein Wanderweg durch das Naturschutzgebiet Stoltera bietet weite Ausblicke auf die See, die am Land nagt. mehr

Dieses Thema im Programm:

die nordstory | 31.01.2017 | 15:00 Uhr

Das Hochmoor Mecklenbruch im Solling © Weserbergland Tourismus e.V. Foto: Weserbergland Tourismus e.V.

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Städtetrip, Radtour oder Wanderung: Der Spätsommer ist ideal für Ausflüge - und der Norden bietet Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

So geht der Norden 2020/21 in die Schulferien

Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. mehr

Urlaubsregionen im Norden