Stand: 01.07.2019 12:02 Uhr

Dorfalltag von Gestern am Schweriner See

Bild vergrößern
Idylle wie vor 100 Jahren: Das alte Dorf Mueß ist heute ein Freilichtmuseum.

Eine alte Dorfschule, eine Schmiede, eine Hirtenkate: Insgesamt 17 historische Gebäude geben im Freilichtmuseum Mueß Einblicke in die harte Arbeits- und Lebenswelt der Bauern und Fischer eines mecklenburgischen Dorfes vom 18. bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Anders als in anderen Freilichtmuseen steht ein Großteil der Gebäude seit eh und je dort, denn die Anlage ging aus dem historischen Dorfkern des alten Fischer- und Bauerndorfes Mueß hervor. Das alte Dorf, das direkt am Südufer des Schweriner Sees liegt, gehört seit 1936 zu Schwerin.

Thilo Tautz macht eine Tagestour im Paddelboot und erkundet Schwerin

Reporter unterwegs: Rund um den Schweriner See

Nordtour -

Thilo Tautz macht eine Tagestour im Paddelboot und erkundet Schwerin von der Wasserseite aus: Es geht unter anderem zur Insel Kaninchenwerder und zum Freilichtmuseum Mueß.

1,49 bei 293 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Buttern und historische Schulbänke drücken

Freilichtmuseum Schwerin-Mueß

Freilichtmuseum für Volkskunde
Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063  Schwerin-Mueß
Tel. (0385) 20 841 16
Weitere Informationen auf einer Website der Stadt Schwerin

In den alten Fachwerk- und Backsteinhäusern sind viele Arbeitsgeräte und Einrichtungsgegenstände aus alten Zeiten zu sehen, umgeben sind die Gebäude von Schafkoppeln und Streuobstwiesen. Regelmäßig bietet das Museum Sonderveranstaltungen an, so können Besucher etwa bei der Butterherstellung dabei sein, alte Musikinstrumente ausprobieren oder den Schulalltag vergangener Zeiten kennenlernen.

Weitere Informationen

Schwerin: Die grüne Stadt am See

Ein Märchenschloss am See, ein mächtiger Dom und das quirlige Leben einer Landeshauptstadt: Schwerin bietet viel Lebensqualität und manches Sehenswerte für Besucher. mehr

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 29.06.2019 | 18:00 Uhr

Urlaubsregionen im Norden

Mehr Ratgeber

03:15
Nordtour
26:53
NDR Fernsehen