Historisches landwirtschaftliches Gerät steht vor einer alten Scheune im Freilichtmuseum Hösseringen bei Uelzen. © picture-alliance Foto: Simone M. Neumann

Heide damals im Museumsdorf Hösseringen

Stand: 17.08.2021 10:45 Uhr

Ein Freilichtmuseum zur Geschichte der Lüneburger Heide: 27 typische Gebäude der Region bilden ein Haufendorf und einen Einzelhof. Ausstellungen erklären typisches Handwerk.

Das Leben und die Arbeit der Menschen in der jahrhundertealten Kulturlandschaft Lüneburger Heide - das ist Thema des Museumsdorfes Hösseringen. 27 typische Gebäude der Region wurden in den kleinen Ort 15 Kilometer südwestlich von Uelzen am Rand des Naturparks Südheide umgesetzt. Dort bilden sie ein Haufendorf und einen Einzelhof.

Typisches Landleben der Lüneburger Heide

Zur Anlage gehören sowohl große Gebäude wie Feuerwehrhaus, Wagenremise und ein mächtiges Hallenhaus als auch kleinere Bauten wie ein freistehendes Plumpsklo. In den Gebäuden zeigt das Museum historische Exponate und veranschaulicht so das ländliche Wohnen und Arbeiten in der Heideregion von 1600 bis 1950. Zusätzlich widmen sich Dauerausstellungen den Themen Imkerei, Schmieden, Spinnen und Weben.

Bauerngärten und Tiere im Freigelände

Im Freigelände des etwa zehn Hektar großen Museumsdorfes sorgen Bauerngärten aus den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts, Tiere wie Geflügel und Schafe sowie landwirtschaftliche Geräte für eine ländliche Kulisse.

Museumsdorf Hösseringen

Landtagsplatz 2
29556 Suderburg (OT Hösseringen)
Tel. (05826) 17 74

Öffnungszeiten und Eintrittspreise auf der Website des Museums

Karte: Museumsdorf Hösseringen

weitere Freilichtmuseen
Zwei große Reetdachhäuser, davor, rechts ein alter Holzanhänger. © NDR Foto: Lornz Lorenzen

Geschichte erleben unter freiem Himmel

In Uromas Alltag eintauchen, Reetdachkaten besichtigen, altes Handwerk kennenlernen: Das bieten viele Freilichtmuseen im Norden. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 08.08.2020 | 07:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Lüneburger Heide

Blühende Landschaft in der Lüneburger Heide. © Picture-Alliance / Bildagentur Huber Foto: F. Damm

Die Heide: Naturpark aus Menschenhand

Natürliche Heideflächen sind in Mitteleuropa selten. Der Naturpark Lüneburger Heide wurde von Menschen geschaffen. mehr

Urlaubsregionen im Norden