Stand: 29.11.2018 16:23 Uhr

Eutin lädt zum bunten Advent ein

Bild vergrößern
Auch das Schloss war schon Objekt der Lichtkunst-Aktion.

Farbige Fassaden statt weißer Lichterketten: Eutins Zentrum ist in der Weihnachtszeit wieder Lichterstadt. Zentrales Thema sind in diesem Jahr Sterne, die auch den Turm der Michaeliskirche und das Rathaus schmücken. In der gesamten Innenstadt erstrahlen Häuser und knorrige Bäume in bunten Farben, das Rathaus bekommt farbige Fenster. Lichtobjekte weisen den Weg vom Markt zur Stadtbucht, die ebenfalls Teil der Lichterstadt ist. Besucher können die Illuminationen bis zum 31. Dezember täglich ab 16.30 Uhr erleben.

Cooles Eiskonzert in der Lichterstadt Eutin

Eisbahn und Punsch auf dem Marktplatz

Auf dem Marktplatz lädt eine 450 Quadratmeter große, überdachte Eisbahn zu Sport und Spaß auf Kufen ein. Im benachbarten Weihnachtszelt können sich Besucher am Holzfeuer mit Punsch wärmen. Ein mächtiger, geschmückter Weihnachtsbaum sorgt zusätzlich für Adventsstimmung.

Lichterstadt Eutin

Termin
28.11. bis 06.01.2019
täglich 16.30 bis 21.30 Uhr
Ort
Altstadt Eutin

Weihnachtsmarkt im Schloss

Am zweiten Adventswochenende lädt Eutin zur "Weihnacht im Schloss" ein, einem kleinen weihnachtlichen Markt mit Musik und Kunsthandwerk (Sa 13 bis 20 Uhr, So 12-18 Uhr, Eintritt frei).

Weitere Informationen

Eisige Klänge in der "Lichterstadt Eutin"

Die "Lichterstadt Eutin" ist eröffnet. Zum Auftakt holten die Eutiner einen besonderen Gast in die Stadt: Der norwegische Eismusiker Terje Isungset bezauberte mit seinen Eisinstrumenten. mehr

Eutin: Altstadtflair und ein Schloss am See

Ein prächtiges Schloss, eine gepflegte Altstadt und ein idyllisches Umland: Eutin hat sich viel von dem Charme bewahrt, den einst bekannte Künstler in die Stadt brachten. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Der Nachmittag | 28.11.2018 | 16:40 Uhr

Urlaubsregionen im Norden

Mehr Ratgeber

09:27
Mein Nachmittag
07:57
Mein Nachmittag
09:00
Mein Nachmittag