Stand: 09.07.2018 12:27 Uhr

Bredenbeker Teich: Heimat der Biene Maja

Bild vergrößern
Schöne Lage: Das Strandbad ist von Wäldern umgeben, Schilf säumt das Ufer.

Das Strandbad Bredenbeker Teich liegt gleich neben einem Campingplatz zwischen Ammersbek und Ahrensburg kurz hinter der Hamburger Stadtgrenze. Der 35 Hektar große, von Wäldern und Feldern umgebene Natursee hat zwei Zuflüsse. Ein weiterer Seeabschnitt nebenan wird von einem Angelverein genutzt.

Der See ist Schauplatz der Geschichten von Biene Maja, in denen der Ahrensburger Autor Waldemar Bonsels seine Kindheitserlebnisse verarbeitete. Mit etwas Glück finden Besucher eine lauschige, kleine Bucht im Schilf.

Gut zu wissen:

  • Eintrittspreise Strandbad: 2,50 Euro (Erwachsene) / 1 Euro (Kinder bis 14 Jahre), Familienkarte: 6,50 Euro
  • Parkplätze vorhanden (2 Euro)
  • Baden mit zeitweiser Aufsicht
  • Toiletten und Duschen vorhanden
  • FKK-Bereich
  • Imbisswagen mit Snacks und Getränken
  • Reiten und Golf rund um den See möglich
  • Wasserqualität ausgezeichnet

Adresse/Öffnungszeiten:

Wulfsdorfer Weg, 22949 Ammersbek, 15. Mai bis 15. September von 10 bis 19 Uhr geöffnet, Camper haben jederzeit Zugang zum See.

Karte: Der Bredenbeker Teich
Weitere Informationen

Badegewässer in SH sind meist ausgezeichnet

Fast alle Badestellen in Schleswig-Holstein haben in einem EU-Bericht Bestnoten erhalten. Die EU hatte 2017 die Gewässerqualität in den Mitgliedsstaaten untersucht und nun die Ergebnisse vorgestellt. mehr

Link

Qualität der Badegewässer in SH

Auf der Seite des schleswig-holsteinischen Gesundheitsministeriums finden Sie die Ergebnisse der regelmäßigen Kontrollen der Badegewässer. extern

Badeseen in Schleswig-Holstein

Es muss nicht immer Salzwasser sein: Das Land zwischen den Meeren bietet neben Nord- und Ostsee auch viele idyllische Badeseen mit guter Wasserqualität. Eine Auswahl. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 29.11.2006 | 19:30 Uhr

Freizeitspaß ganz nah: Badeseen im Norden

Wer in diesen Tagen Abkühlung sucht, muss nicht ans Meer fahren. In Norddeutschland gibt es viele natürliche Badeseen mit guter Wasserqualität. Eine Auswahl. mehr

Mehr Ratgeber

05:17
Visite

Gartenarbeit: Gefahr durch Hanta-Virus

19.03.2019 20:15 Uhr
Visite
08:53
Mein Nachmittag

Küchen-ABC: Fisch in der Salzkruste

19.03.2019 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
06:08
Visite