Stand: 04.11.2019 15:35 Uhr

"Hyggeliger" Advent in Flensburg

Bild vergrößern
Eine beleuchtete Weihnachtspyramide zählt zu den Attraktionen des Marktes.

Skandinavisch gemütlich, also "hyggelig", geht es auf dem Flensburger Weihnachtsmarkt in der Altstadt zu. Festlich geschmückte Hütten, die Kunsthandwerk und Kulinarisches bieten, säumen den Weg vom Norder- zum Südermarkt. Wahrzeichen ist die Weihnachtspyramide auf dem Südermarkt. Dort wird der Markt auch am 25. November eröffnet. Ein goldener Regen aus der Lamettakanone und die Lichter an der großen Weihnachtstanne signalisieren den Beginn der weihnachtlichen Zeit.

Tallinn-Punsch am Mini-Tresen in Lübeck

Bild vergrößern
Der Markt ist unter anderem bekannt für seinen Tallinn-Punsch aus estnischen Beeren.

Am Südermarkt wird am angeblich kleinsten Tresen der Welt der traditionelle Tallinn-Punsch ausgeschenkt, der Nordermarkt ist vor allem für Kinder ein lohnendes Ziel. Dort können sie im Knusperhaus basteln und Kinderpunsch trinken und ihre Wunschzettel an eine Tanne hängen. Sonntags um 15 Uhr stehen kleine Überraschungs-Aktionen auf dem Programm. An der Nikolaistraße verkauft die Bundeswehr donnerstags bis sonnabends Erbsensuppe für wohltätige Zwecke.

Festliche Stimmung und dänisches Flair herrschen in vielen Hinterhöfen an der Roten Straße. Dort stimmen weihnachtliche Fensterkonzerte musikalisch auf die Adventszeit ein.

"Hyggeliger" Advent in Flensburg

Skandinavisch gemütlich, also "hyggelig", mit viel Lichterglanz und Tannenduft: So feiern die Flensburger die Vorweihnachtszeit. Spezialität ist der traditionelle Tallinn-Punsch.

Datum:
Ende:
Ort:
Altstadt zwischen Süder- und Nordermarkt
Flensburg
Öffnungszeiten:
Montag bis Sonnabend 10-22 Uhr
Sonntag 11-20 Uhr
24.12. und 31.12. bis 14 Uhr
25.12. und 26.12. geschlossen
Besonderheit:
Auf dem Südermarkt endet der Markt am 23.12.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Zur Sache | 02.12.2018 | 18:05 Uhr

Weihnachtsstimmung in Schleswig-Holstein

Bald weihnachtet es wieder zwischen Nord- und Ostsee: Städte und ländliche Gutshöfe zeigen sich in festlichem Glanz. Eine Auswahl schöner Weihnachtsmärkten. mehr

Bald öffnen wieder die Weihnachtsmärkte

Glühweinduft und Lichterglanz: Ende November öffnen im ganzen Norden wieder die Weihnachtsmärkte. Eine Auswahl stimmungsvoller Märkte auf dem Land und in den Städten mehr

Urlaubsregionen im Norden

Mehr Ratgeber

11:06
Mein Nachmittag
12:41
Mein Nachmittag
08:12
Mein Nachmittag