Stand: 01.11.2019 10:16 Uhr

Weihnachtsmarkt am Braunschweiger Dom

Weihnachtsmarkt in Braunschweig © Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Die Buden des Weihnachtsmarktes stehen vor historischen Gebäuden wie dem Dom

Die historischen Fassaden an den Plätzen rund um den mittelalterlichen Dom und die Burg Dankwarderode geben dem Markt in Braunschweig eine besondere Atmosphäre. Etwa 150 Anbieter präsentieren ab dem 27. November Weihnachtliches wie Holzspielzeug, Adventsartikel und Schmuck sowie Kulinarisches aus der Region und anderen Teilen Europas. Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt blickt auf eine mehr als 300-jährige Tradition zurück.

Weihnachtswerkstatt und Puppenspiel für Kinder

Kinder bis zwölf Jahre können in der Weihnachtswerkstatt im Burggraben basteln, spielen und backen. Auf dem Domplatz beginnt vom 1. bis 23. Dezember täglich um 11 Uhr ein Puppenspiel von Rentier Rudi und dem Weihnachtsmann. Im Landesmuseum gibt es an den vier Adventssonnabenden jeweils um 14 Uhr ein Theaterstück für Kinder ab vier Jahren.

Weihnachtskulturwoche im Braunschweiger Dom

Viel festliche Chor- und Instrumentalmusik bietet die traditionelle Weihnachtskulturwoche vom 14. bis 22. Dezember im Braunschweiger Dom St. Blasii. Auf dem Kohlmarkt lädt eine 500 Quadratmeter große Eisbahn vom 21. November bis 6. Januar zu sportlicher Aktivität ein.

Wer den Aufstieg nicht scheut, kann vom Rathausturm aus 61 Metern Höhe auf das Lichtermeer des Weihnachtsmarktes und die Gebäude rund um den Platz schauen. Die geführten Touren auf den Turm beginnen jeweils freitags bis sonntags um 18 und 19 Uhr am Rathaus (Anmeldung mindestens 24 Stunden im Voraus empfohlen, Preis: 8,50 Euro).

Weihnachtsmarkt am Braunschweiger Dom

Seit mehr als 300 Jahren gehört der festliche Weihnachtsmarkt in Braunschweig zur Adventszeit. 150 hübsch gestaltete Stände am historischen Dom bieten alles für die Adventszeit.

Datum:
Ende:
Ort:
Burgplatz und rund um den Dom
Braunschweig
Öffnungszeiten:
Montag bis Sonnabend 10 bis 21 Uhr
Sonn- und Feiertage 11 bis 21 Uhr
Besonderheit:
24. und 25.12. geschlossen
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 14.11.2019 | 19:30 Uhr

Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Wolfenbüttel © Stadt Wolfenbüttel

Niedersachsen stimmt sich auf das Fest ein

Weihnachtswald und Märchenmeile, festliche Fachwerkfassaden und viel Kunsthandwerk: eine Auswahl der schönsten Weihnachtsmärkte von der Nordsee bis zum Harz. mehr

Ein neuer Tannenbaum wird auf einem Platz aufgestellt.
3 Min

Braunschweiger Altstadtmarkt erhält Weihnachtsbaum

In Braunschweig werden die Weihnachtsbäume jedes Jahr gespendet und aufwendig durch die Stadt an ihren Platz transportiert. Der Altstadtmarkt hat sein Exemplar bereits bekommt. 3 Min

Historische Gebäude in der Altstadt von Braunschweig. © Colourbox Foto: Heiko Kueverling

Braunschweig: Zwischen Tradition und Moderne

Heinrich der Löwe führte Braunschweig im Mittelalter zu Größe und Einfluss. Heute bietet die Stadt eine spannende Mischung aus Moderne und Tradition sowie ein renommiertes Museum. mehr

Personen gehen unter gelbgefärbtem Bäumen im Wald © Colourbox

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Der Herbst ist ideal für Ausflüge in die Natur und der Norden bietet Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

So geht der Norden 2020/21 in die Schulferien

Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. mehr

Urlaubsregionen im Norden