Stand: 04.07.2018 11:04 Uhr  - Nordtour  | Archiv

Im Alten Land ist jetzt gut Kirschen essen

Ein Korb voll Kirschen © Tourismusverein Altes Land e.V.
Leuchtend rot, saftig und lecker: Im Alten Land sind die Kirschen reif.

Sie schmecken so richtig nach Sommer und Sonne: saftige, reife Kirschen. Jetzt im Juli hängen die Zweige der Kirschbäume im Alten Land voll mit den köstlichen Früchten. Das feiert die Obstanbauregion südwestlich von Hamburg noch bis zum 8. Juli mit der Altländer Kirschenwoche.

Auf dem Programm stehen Bimmelbahnfahrten, Hoffeste und Obsthofführungen, bei denen das Naschen direkt vom Baum ausdrücklich erlaubt ist. Außerdem bieten viele Höfe und Restaurants Spezialitätenmit Kirschen an, etwa Kirschpfannkuchen und Kirschsuppe.

Kirschkern-Weitspucken auf dem Altländer Kirschenmarkt

Kirschen und Spzielaitätetn mit Kirschen liegen auf einem Tisch im Freien. © Tourismusverein Alters Land e.V.
Likör, Marmelade, Torte: In der Kirschenwoche können Besucher etliche Spezialitäten probieren.

Highlight zum Abschluss der Kirschenwoche ist der Altländer Kirschmarkt am 8. Juli in Jork - mit Tanzvorführungen von Trachtengruppen, Kunst- und Handwerkerausstellungen, einem Wettbewerb im Kirschkern-Weitspucken und vielen Spezialitäten rund um die Kirsche. Einen Überblick über alle Veranstaltungen gibt ein Flyer des Tourismusverbandes Altes Land.

Kirschen selber pflücken

Kirschen gehören neben Äpfeln zu den wichtigsten Früchten, die im Alten Land geerntet werden. Während der Saison von Mitte Juni bis August bieten mehrere Höfe die Möglichkeit, die knackigen Früchte selbst zu pflücken sowie Kirschkuchen und andere Spezialitäten zu probieren - auch nach der Kirschenwoche. Adressen finden sich auf der Website des Tourismusverbands.

Karte: Das Alte Land
Weitere Informationen
Kirschen © bergamont/fotolia Foto: bergamont

Kirschen: Jetzt sind die leckeren Früchte reif

Jetzt ist wieder Kirschenzeit: Von Mitte Juni bis August werden die beliebten Früchte geerntet. Ob süß oder sauer, sie sind lecker und gesund. Tipps zu Kauf und Lagerung. mehr

Ein altes Fachwerkhaus und ein blühender Zweig am Deich im Alten Land. © imago/imagebroker

Das Alte Land: Immer einen Ausflug wert

Ein Ausflug in das riesige Obstanbaugebiet an der Elbe lohnt sich nicht nur zur Blütezeit. Die Region mit den hübschen Städtchen ist auch ideal für eine Radtour. mehr

Dieses Thema im Programm:

Nordtour | 07.07.2018 | 18:00 Uhr

Das Hochmoor Mecklenbruch im Solling © Weserbergland Tourismus e.V. Foto: Weserbergland Tourismus e.V.

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Städtetrip, Radtour oder Wanderung: Der Spätsommer ist ideal für Ausflüge - und der Norden bietet Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

So geht der Norden 2020/21 in die Schulferien

Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. mehr

Urlaubsregionen im Norden