Stand: 24.06.2015 10:28 Uhr  | Archiv

Barfuß das Moor erleben

von Kora Blanken

Seit vergangenem Herbst gibt es in Wagenfeld-Ströhen in der Diepholzer Moorniederung die Moorwelten, so der Name des Europäischen Fachzentrums Moor und Klima. In dem modernen Gebäude, das an die Statur eines Kranichs erinnert, informiert eine Ausstellung über die Bedeutung der Moore für den Klimaschutz. Seit April können Besucher im Außengelände des Zentrums das Moor auch mit nackten Füßen erleben - in einem Barfußpark. Es geht auf bloßen Sohlen über Birkenstöcker, über die Wolle von Heidschnucken und sogar durch den moortypischen Matsch.

Nebenbei etwas über Klimaschutz lernen

An 20 Stationen wird die Moorlandschaft im Barfußpark erfahrbar. Das soll Spaß machen, aber auch lehrreich sein. "Wir möchten vermitteln, dass Moore schützenswert sind", so Geschäftsführer Jan Grabowsky. Deshalb schwebt am Anfang der Route auch ein riesiger roter Ballon. "So viel CO2, wie in diesen hineinpasst, stößt jeder Mensch innerhalb von zwölf Stunden aus", erklärt Grabowsky. Und das Moor ist ein wirksames Mittel dagegen. Denn es nimmt das Gas auf und bindet es.

Das Moor mal ganz sinnlich

Nicht nur der Tastsinn der Füße macht das Moor im Barfußpark erlebbar. Grabowsky und seine Kollegen setzen zusätzlich auf andere Sinne. So lässt sich das Moor auf dem Pfad auch über ein Duftbeet aus Heide und Lavendel "erriechen". Knöchrige Baumstämme am Rande der Route, riesige Findlinge und ein Becken mit Torfmoosen führen dem Besucher die typische Moorlandschaft vor Augen. Und es soll noch mehr entstehen, zum Beispiel eine Art Ting-Stätte aus Findlingen, an der sich Schulklassen beim Besuch des Zentrums treffen und austauschen können. 

100.000 Euro hat die 150 mal 20 Meter große Barfußstation gekostet. Das Geld dafür kam unter anderem von der Europäischen Union.

Weitere Informationen

Das Moor sehen, spüren und hören

Wie fühlen sich Moore hautnah an? Und warum sind sie wichtig für den Klimaschutz? Das Erlebniszentrum Moorwelten bei Diepholz zeigt die Vielfalt eines faszinierenden Naturraums. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR Fernsehen | Lust auf Norden | 21.10.2016 | 18:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ratgeber/reise/Barfuss-Moor-erleben,moorwelten100.html

Urlaubsregionen im Norden

Mehr Ratgeber

09:18
Mein Nachmittag
09:42
Mein Nachmittag