Rinderfiletstreifen mit Erdnussbutter

Zutaten (für 2 Personen):

  • 150 g Cocktailtomaten
  • 250 g Rinderfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Kokosfett
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL (ohne Zucker) Erdnussbutter
  • 2 EL grob gehacktes Basilikum
  • 200 ml (ohne Zucker) Tomatensaft

Die Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Das Filetsteak quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern.

Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Filetscheiben darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Mit Essig ablöschen und die Erdnussbutter einrühren. Die Filetstreifen auf zwei Tellern anrichten, mit Tomaten dekorieren und mit Basilikum bestreuen.

Den Tomatensaft dazu servieren.

Nährwerte (pro Portion):
230 kcal, 19 g Eiweiß, 14 g Fett, 4 g Kohlenhydrate

Tipp:

Die Filetstreifen schmecken warm oder kalt. Mit einer Scheibe Vollkornbrot und einem kleinen Salat wird daraus im Handumdrehen ein leckeres Abendessen.

Empfehlenswert bei:

COPD
Fettleber
Multipler Sklerose

Sendetermin | 29.07.2019