Salat von Beluga-Linsen

Zutaten für die Linsen (für 4 Personen):

  • 200 g Beluga-Linsen
  • 250 g Salatgurke
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund frisches Basilikum oder frischer Thymian

Die Linsen waschen und mit zweifacher Wassermenge aufkochen. Ca. 20-30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen bissfest sind. Abkühlen lassen, dabei mehrmals durchrühren.

Gurke und Tomaten putzen, waschen, abtrocknen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen, dabei die Kerne entfernen, und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, abtropfen lassen und in feine Ringe schneiden.

Die Knoblauchzehe fein hacken bzw. durch eine Presse geben. Die Kräuter kalt abspülen, trocken tupfen, die Blättchen von den Stängeln zupfen und fein schneiden.

Die Linsen zu dem Gemüse geben und alles vermengen.

Zutaten für das Dressing:

  • 4 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 TL Mandelmus
  • 2-3 EL kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 TL Senf

Alle Zutaten cremig rühren und über den Salat geben. Gut durchrühren und durchziehen lassen.

Nährwerte (pro Portion):
198 kcal, 14 g Eiweiß, 1 g Fett, 32 g Kohlenhydrate, 9 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Fettstoffwechselstörungen

Letzter Sendetermin: 16.07.2018