Apfel-Roquefort-Pyramide

Zutaten (für 4 Personen):

  • 40 g Butter
  • 2 TL Honig
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Mohn
  • 1 EL frische Thymianblättchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Fleur de sel
  • 2 Äpfel
  • 120 g (z.B. Roquefort oder St. Augur) Blauschimmelkäse
  • 12 Walnüsse

Knoblauchzehe schälen und pressen. Butter, Honig, Apfelessig, Mohn, Thymianblättchen, Knoblauch und Fleur de sel in einer kleinen Pfanne einmal kurz aufkochen lassen.

Die Äpfel schälen, mit einem Ausstecher vom Kerngehäuse entfernen, in feine Apfelringe hobeln, in eine Schüssel geben und mit der Hälfte der Thymian-Mohn-Butter vermengen. Den Blauschimmelkäse in kleine Würfel schneiden, die Walnusshälften jeweils durch vier teilen.

Auf vier Teller jeweils eine Apfelscheibe legen und mit jeweils drei Walnuss- und Käsestückchen belegen. Dann mit der nächsten Apfel-Walnuss-Käse-Schicht beginnen und so weiter verfahren, bis die Zutaten gleichmäßig verteilt sind und vier Apfeltürmchen entstanden sind. Diese vor dem Servieren mit dem restlichen Dressing beträufeln.

Koch/Köchin: Theresa Baumgärtner

Letzter Sendetermin: 12.10.2018