Chili con carne mit Mole und Schmand

- +
Person(en)

Zutaten:

Bohnen in einer Schüssel mit reichlich kaltem Wasser bedeckt 24 Stunden einweichen. In einem Topf mit kochendem Wasser nach Packungsanweisung circa 1,5 Stunden weich garen.

Rindfleisch von dicken Sehnen befreien und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln halbieren, Pfefferschoten halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Gemüse mit Knoblauch und der Hälfte des Öls im Blitzhacker fein zerkleinern.

Restliches Öl in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch portionsweise darin rundum hellbraun anbraten. Zwiebelmischung dazugeben und 2 Minuten mitbraten.

Tomaten vierteln und den Stielansatz herausschneiden. Ebenfalls im Blitzhacker zerkleinern. Zusammen mit dem Wasser zum Fleisch geben. Mit der Mole-Gewürzmischung und Salz würzen. Zugedeckt 1,5 Stunden bei milder bis mittlerer Hitze schmoren.

Bohnen abgießen, abtropfen lassen und unter das Fleisch mischen. Mit etwas Schmand servieren.

Tim Mälzer kocht! | Sendetermin | 24.10.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch"