Paprika-Rhabarber-Suppe

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 kg gelbe Paprikaschoten
  • zum Bestreichen: etwas Olivenöl
  • 200 g Rhabarber
  • 30 g frischer Ingwer
  • 150 g Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Salatgurke
  • 1 Limette
  • 1 EL Haselnussöl
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Zucker
  • 30 g Butter

Die Paprikaschoten entkernen und mit der Hautseite nach oben nebeneinander auf ein Backblech legen. Mit etwas Olivenöl bestreichen. Unter dem vorgeheizten Backofengrill sechs bis acht Minuten rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Aus dem Ofen nehmen, mit Aluminiumfolie zehn Minuten abdecken und anschließend häuten.

Ein Paprikaviertel quer in 0,5 Zentimeter dicke Streifen schneiden und für die Einlage beiseitestellen. Die restliche Paprika in Stücke schneiden.

Den Rhabarber schälen und in drei Zentimeter große Stücke schneiden. Den Ingwer und die Zwiebeln schälen, beides in feine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Den Ingwer und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze anschwitzen. Paprika und Rhabarberstücke dazugeben, mit Gemüsebrühe auffüllen und 15 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen die Gurke schälen und mit einem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln. Die Limette auspressen. Den Limettensaft und das Haselnussöl verrühren und über die Gurkenscheiben geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig mischen. Zehn Minuten ziehen lassen.

Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren, anschließend durch ein Sieb streichen und mit den Butterwürfeln luftig aufschäumen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Die Paprika-Einlage und die Gurkenscheiben auf tiefen Tellern verteilen und die Suppe mit einer Kelle auffüllen.

Über dieses Rezept:

Dieses Gericht gelingt besonders gut, wenn der Rhabarber im Frühling noch ganz jung und zart ist. Die Mischung aus Paprika, Rhabarber und Gurke ist sehr aromatisch und fruchtig und der frische Ingwer gibt die richtige Schärfe und Frische. Ein echter Muntermacher gegen Frühjahrsmüdigkeit!

Koch/Köchin: Ali Güngörmüs

Letzter Sendetermin: 08.04.2014