Gedämpfter Lachs und Garnelen

Zutaten (für 4 Portionen):

Einen Bambus-Dämpfkorb mit 20 cm Durchmesser mit 1 EL Öl ausstreichen und mit den Kräutern und Zitronenscheiben auslegen. Lachs und Garnelen darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 EL Öl beträufeln.

Den Dämpfkorb mit dem Deckel verschließen und über einem passenden Topf mit kochendem Wasser 10 bis 15 Minuten bei mittlerer bis starker Hitze dämpfen.

Lachs und Garnelen zu Couscous servieren.

Zu diesem Rezept passt:

Koch/Köchin: Tim Mälzer

Letzter Sendetermin: 28.01.2017