Birnen, Bohnen und Speck

von Jan und Angelus Pape
- +
Person(en)

Zutaten (für 4 Personen):

  • 700 ml Wasser
  • 2 EL körnige Brühe
  • 375 g Speck
  • 750 g frische Bohnen
  • 2 Zwiebeln
  • 50 ml Weißwein-Essig
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 500 g Birnen
  • 2 Zweige Bohnenkraut
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl

Wasser und Brühe in einen Topf geben, aufkochen lassen. Speck in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und dazugeben. Etwa 15 Minuten kochen lassen, dann aus dem Topf herausnehmen.

Bohnen putzen und in 4 cm lange Stücke brechen. Zwiebeln schälen und würfeln. Beides zusammen mit dem Weißwein-Essig in den Topf geben und 15 Minuten kochen lassen. Kartoffeln schälen und im Ganzen in den Topf dazugeben. An den Birnen die Stielansätze und die Blüten entfernen und mit Schale zum Eintopf geben.

Den Eintopf nach Belieben salzen und pfeffern, mit Bohnenkraut würzen. Etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen, dann das Mehl mit etwas Wasser verquirlen und einrühren.

Speck in kleinere Stücke schneiden, dazugeben und alles nochmal kurz aufkochen. Nach Bedarf nachwürzen.

Mein schönes Land TV | Sendetermin | 20.09.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch - Schwein"