Kabeljau vom Blech mit feiner Soße

Zutaten (für 4 Personen):

  • Möhren
  • 1 Stange Lauch
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 etwa 5 cm dicke Koteletts vom Kabeljau
  • 200 ml Weißwein
  • ½ Zehe Knoblauch
  • 1 Schalotte
  • 150 ml Schlagsahne
  • 2-3 EL Dijon-Senf
  • 1 EL Butter
  • Salz

Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch putzen und gründlich waschen. Das Weiße und Hellgrüne in dünne Ringe schneiden.

4 EL Öl in einem großen, flachen Topf erhitzen. Möhren und Lauch darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten glasig braten. Fisch salzen und auf das Gemüse legen. Weißwein zugießen und zugedeckt im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) im unteren Drittel 20-30 Minuten garen. Den Sud abgießen und den Fisch zugedeckt im Topf warm halten.

Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und die Schalotte fein würfeln. Beides in einem Topf mit 2 EL Olivenöl glasig dünsten. Den Fischsud und die Sahne dazugießen. Senf und Butter hinzufügen und alles aufkochen. Mit einem Schneidstab schaumig mixen.

Den Kabeljau mit der Soße, Spinatgemüse und Salzkartoffeln servieren.

Koch/Köchin: Tim Mälzer

Letzter Sendetermin: 31.08.2019