Dreierlei von der Almbutter

- +
Person(en)

Zutaten für die Kürbiskernbutter:

  • 50 g Kürbiskerne
  • 200 g weiche Butter
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • Salz
  • zum Dekorieren: gehackte Kürbiskerne

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die gerösteten Kerne erkalten lassen und möglichst fein hacken. Die weiche Butter mit dem Kürbiskernöl und den fein gehackten Kürbiskernen verrühren und mit Salz abschmecken. Mit gehackten Kürbiskernen dekorieren.

Zutaten für die steirische Krenbutter:

  • 50 g frischer Meerrettich
  • 0.5 Bio-Zitrone
  • 150 g weiche Butter
  • 50 g saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zitrone waschen und die Schale dünn abreiben. Den Meerrettich fein reiben und mit der Zitronenschale und der Butter glatt rühren. Nach und nach die saure Sahne unterrühren. Die Butter mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft im Mixer fein pürieren. Mit etwas frisch geriebenem Meerrettich dekorieren.

Zutaten für die Kräuterbutter:

  • 100 g gemischte Kräuter
  • 50 g saure Sahne
  • 0.5 Zitrone
  • 150 g weiche Butter
  • etwas Cayenne-Pfeffer
  • Salz
  • einige  Radieschen

Zitrone auspressen. Die Kräuter (z.B. Brunnenkresse, Bergthymian, Schnittlauch, Petersilie, Estragon) abbrausen und trocken schütteln. Die Blätter von den Stielen zupfen und mit saurer Sahne und Zitronensaft in einem Mixer fein pürieren. Das Kräuterpüree nach und nach unter die Butter rühren. Mit Salz und Cayenne-Pfeffer abschmecken. Nach Belieben dekorieren, etwa mit Radieschen-Stiften.

Servier-Tipp:

Die Almbutter dick auf frisch gebackenes Bauernbrot streichen, nach Belieben dekorieren und auf einem rustikalen Holzbrett anrichten.

Zünftige Vorspeise: Dreierlei von der Almbutter

Dieses Thema im Programm:

NDR Plus | 16.03.2020 | 12:15 Uhr

NDR Plus | Sendetermin | 16.03.2020