Conchiglioni mit kaltem Tomatensugo

Zutaten (für 4 Personen):

Von den Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten in kleine Stücke schneiden und in eine vorgewärmte Servierschüssel geben. Mit Meersalz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1 Spritzer Zitronensaft würzen, Olivenöl unterrühren. Basilikumblätter grob zerzupfen und dazugeben. Mit den Händen leicht zerquetschen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und mit den Händen zerzupfen. Die Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und sofort unter die Tomaten mischen. Den Mozzarella darüber verteilen und mit einigen Basilikumblättern bestreut sofort servieren.

Sendetermin | 30.06.2019