Blumenkohl-Risotto mit Parmesan und Nüssen

- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 200 ml frische oder fertige Gemüsebrühe
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 1 Handvoll gemischte Nüsse

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Öl in einer Pfanne anbraten. Den Blumenkohl vom Grün befreien und auf einer Reibe fein reiben. In die Pfanne zu dem Zwiebel-Knoblauch-Gemisch geben und mit der Brühe ablöschen. Aufkochen und reduzieren lassen. Wenn das Ganze ein bisschen weich ist, den Parmesan dazugeben und unter ständigem Rühren auflösen.

Die Nüsse hacken und vorsichtig in einer Pfanne anrösten. Blumenkohl-Risotto auf Teller geben und mit den Nüssen bestreut servieren.

Dazu passt ein Stück gebratener Lachs.

Hamburg Journal | Sendetermin | 14.01.2022

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Reisgerichte"