Wildschweinschnitzel mit Schwarzwurzelsalat und Preiselbeeren

- +
Person(en)

Zutaten für die Wildschweinschnitzel:

  • 500 g Wildschweinkeule
  • 200 g Mehl
  • 6 Eier
  • 300 g Paniermehl
  • 500 ml Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mineralwasser

Die Wildschweinkeule (am besten Oberschale) in Scheiben schneiden, pro Person jeweils zwei. Die Scheiben schön dünn plattieren. Die Eier mit 1 Schuss Mineralwasser mixen. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer von einer Seite würzen, in Mehl wenden. Das Mehl etwas abklopfen, die Schnitzel in die Eier geben und darin wenden. In das Paniermehl geben und ebenfalls wenden, dabei das Paniermehl nur vorsichtig andrücken. Die panierten Schnitzel in dem Butterschmalz unter ständigem Schwenken von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Herausnehmen, vorsichtig auf ein Tuch geben und das Fett abtropfen lassen.

Zutaten für die Preiselbeer-Marmelade:

  • 250 g Preiselbeeren
  • 90 g Zucker
  • 6 g Ingwerwürfel
  • 0.25 Zitrone
  • 0.25 Orange
  • 0.25 Limette
  • 10 ml Orangensaft
  • 10 ml Sherry-Essig

nach oben

Alle Zutaten in das Rührgefäß einer Küchenmaschine geben. Den Knethaken einspannen und die Zutaten circa 90 Minuten kalt rühren, bis der Zucker komplett aufgelöst ist. Die fertige Preiselbeermasse in ein Glas füllen.

Zutaten für den Schwarzwurzelsalat:

nach oben

Das Wasser mit der Milch und dem Saft von den Zitronen mischen. Die Schwarzwurzeln waschen, schälen und in die Milch-Wasser Mischung geben, damit sie nicht braun werden. Die Schwarzwurzeln in 1 Zentimeter große Stücke schneiden. Das Rapsöl in einen Topf geben und die Schwarzwurzeln darin bei mittlerer Hitze dünsten. Dabei die Schwarzwurzeln mit Salz und Pfeffer würzen, außerdem eventuell etwas Mineralwasser angießen, damit die Wurzeln nicht gebraten werden. Wenn die Schwarzwurzeln weich sind, aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen.

Den Apfel in Stifte schneiden und die Petersilie fein schneiden. Beides zu den Schwarzwurzeln geben. Den Salat mit Apfel-Essig, Kürbiskernöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten:

Die Schnitzel auf Teller geben. Den Salat und die Preiselbeeren in Schüsseln geben und auf den Tisch in die Mitte stellen.

Weiterführende Informationen:

Schleswig-Holstein Magazin | Sendetermin | 18.11.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch - Wild"