Coq au vin mit Weißwein und Sanddorn

von Sabine Teubler
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 kg Hähnchenkeulen
  • 250 g Schalotten
  • 8 Zehen Knoblauch
  • 1 Kräuter-Bouquet
  • 250 ml trockener  Weißwein
  • 250 g Sanddornsaft
  • 40 ml Cognac
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Honig
  • 40 g Sanddornbeeren
  • 1 gehäufter  TL Stärke
  • Salz
  • Pfeffer

Am Vortag die Hühnerkeulen halbieren, Knoblauch und Schalotten schälen. Schalotten ebenfalls halbieren. Alles mit dem Kräuterbund (Thymian, Rosmarin, Petersilie und 2 Lorbeerblätter) in ein großes Gefäß legen. Weißwein und Sanddornsaft dazugießen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Nach 24 Stunden die Keulen aus der Marinade nehmen und auf einem Küchentuch trocknen. Marinade sowie Schalotten und Knoblauch aufheben.

Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Fleischteile von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Einen Deckel auflegen und 5 Minuten weiterbraten. Den Deckel abnehmen, den Cognac über die Keulen gießen und sofort mit einem Stabfeuerzeug anzünden. Durch das Flambieren entstehen besondere Röstaromen. Wenn die Flammen erloschen sind, die Marinade aufgießen und den Kräuterbund dazulegen. Gut ½ Stunde mit Deckel leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Schalotten in Streifen schneiden, den Knoblauch würfeln und die Pilze vierteln. In einer Pfanne mit etwas heißem Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn alles Farbe angenommen hat, den Honig dazugeben. Er soll leicht karamellisieren. Danach die Pfanne vom Herd nehmen.

Die Keulen aus dem Fond nehmen, das Kräuterbund wegwerfen. Die Sanddornbeeren (frisch, tiefgekühlt oder 2 EL getrocknete) in den Fond geben und ohne Deckel weiterkochen lassen. Den Fond auf die Hälfte reduzieren. Die Stärke mit etwas kaltem Wasser mischen und die Soße damit leicht andicken. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Keulen zurück in die Soße legen und die karamellisierten Zwiebeln, Knoblauch und Pilze hinzufügen. Alles noch einmal 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Dazu passt frisches Baguette.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 12.05.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fleisch - Geflügel"