Wels-Auflauf mit Kartoffeln, Apfel und Kohlrabi

von Sabine Teubler
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 4 cl Wermut
  • alternativ: trockener Weißwein
  • 2 cl Anisschnaps
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 25 g Stärke
  • 1 kg Kartoffeln
  • 500 g Kohlrabi
  • 2 Äpfel
  • 600 g Welsfilet
  • 2 Bund Petersilie
  • 200 g Müritzer Moorkäse
  • alternativ: Feta
  • 2 Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Ofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen.

Zwiebel fein schneiden und in Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen. Sobald sie glasig sind, mit Wermut und Anisschnaps ablöschen. Mit Gemüsebrühe und Sahne auffüllen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und in die kochende Soße einrühren.

Fischfilet waschen, trocken tupfen, in gleichmäßige Scheiben schneiden und in eine ausreichend große Schale legen. Petersilie waschen und fein schneiden, 2 EL Petersilie für die Deko beiseite stellen. Äpfel schälen und fein würfeln. Zitronen abreiben und auspressen. Hälfte des Abriebs und des Safts zusammen mit den Apfelwürfeln und der Petersilie zum Fisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen.

Kartoffeln und Kohlrabi schälen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen und mit der Hälfte der Kartoffelscheiben auslegen. Darüber etwa ein Viertel der Soße dünn verteilen. Darauf die Hälfte der Kohlrabi-Scheiben schichten und wieder ein Viertel der Soße verteilen.

Nun den Fisch mit der Marinade und den Apfelstückchen möglichst flach darauf geben und leicht andrücken. Es sollten keine großen Lücken bleiben. Darauf erneut eine Schicht Kohlrabi und Soße geben. Zum Abschluss die übrigen Kartoffelscheiben in die Auflaufform schichten und restliche Soße darübergießen. Den Auflauf circa 45 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.

In der Zwischenzeit den Moorkäse hobeln. Auflauf nach 45 Minuten mit dem Käse bestreuen, die Temperatur auf 190 Grad erhöhen und weitere 20 Minuten überbacken.

Die klein geschnittene Petersilie vor dem Servieren mit dem restlichen Zitronen-Abrieb mischen und über den Auflauf streuen.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 17.03.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fisch"