Cremige Sellerie-Suppe

von Thomas Sampl
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 kleine Knolle Sellerie
  • etwas Rapsöl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 100 g Champignons
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 125 ml Sahne
  • 100 ml Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Hanföl

Die Sellerieknolle gut waschen, abtrocknen, mit Rapsöl einreiben, leicht salzen und 90 Minuten bei 160 Grad im Ofen backen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Pilze in kleine Würfel schneiden. Ist die Sellerieknolle weich (Messerprobe), diese aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel sowie die Pilze darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, Selleriestücke dazugeben und mit Gemüsebrühe und Sahne auffüllen. Einmal aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und alles pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann den Abrieb und den Saft der Zitrone dazugeben. 1 Schuss Hanföl hinzufügen, einmal umrühren und servieren.

Visite | Sendetermin | 23.02.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Suppen / Eintöpfe"