Labskaus mit Spiegelei

- +
Person(en)

Zutaten für den Kartoffelstampf:

Kartoffeln gründlich waschen und in kaltem Wasser aufsetzen. Etwa 25 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Abgießen und kurz im Topf auf der Herdplatte ausdampfen lassen. Kartoffeln schälen und noch heiß stampfen. Butter dazugeben und alles kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Zutaten für Corned Beef und Beilagen:

Crème fraîche in einer Salatschüssel mit 2 EL Rote-Bete-Sud aus dem Glas glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Rote-Bete-Knollen vierteln und dazugeben. Wer keine ganzen Knollen im Glas bekommt, kann auch Rote Bete in Scheiben verwenden.

Cornichons in feine Scheiben schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und beides bis zum Anrichten beiseitestellen.

Zwiebeln abziehen, halbieren und in Spalten schneiden. Corned Beef grob würfeln. Zwiebeln in einer großen Pfanne in wenig Pflanzenöl anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Dann das Corned Beef nur kurz mitbraten, damit es nicht breiig wird. Mit Pfeffer würzen und nach Bedarf salzen - meist ist das Corned Beef salzig genug.

Eier aufschlagen und in wenig Pflanzenöl zu Spiegeleiern braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Servieren:

Den heißen Kartoffelstampf auf Teller streichen. Mittig etwas Corned Beef daraufgeben und mit Rote-Bete-Salat, geschnittenen Cornichons, Schnittlauch-Röllchen, Spiegeleiern und Röstzwiebeln anrichten.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 16.02.2021

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Kartoffelgerichte"