Sardinen-Snack auf Focaccia oder Weißbrot

- +
Person(en)

Zutaten:

  • 4 Stück Focaccia
  • alternativ: Ciabatta oder Baguette
  • 2 Dosen (in Olivenöl) Sardinen
  • 4 Schalotten
  • 2 Tomaten
  • 0.5 Bund Petersilie
  • Butter
  • Olivenöl
  • 2 EL Kapern
  • 3 EL Aioli
  • alternativ: Knoblauch-Mayonnaise
  • 1 Limette
  • gekochte  Eier
  • Salz

Die Brotscheiben in einer Pfanne ohne Fett rösten. Sardinen aus der Dose nehmen und abtropfen lassen. Die Schalotten häuten und würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalottenwürfel bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten farblos schmoren. Die Tomaten entkernen und würfeln. Die Petersilie hacken. Die Brote buttern und mit den Sardinen belegen. Darauf Zwiebeln, Tomatenwürfel und Kapern verteilen. Etwas Aioli oder Mayonnaise darüber geben. Mit Limettensaft und Salz würzen und mit Eierscheiben und Petersilie garnieren.

Sass: So isst der Norden | Sendetermin | 15.11.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Fisch"