Topinambur-Suppe mit Parmesan-Chips

von Zora Klipp
- +
Person(en)

Zutaten:

Topinambur, Kartoffel, Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und würfeln. Die Maronen ebenfalls in Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und alles darin anschwitzen. Brühe und Sahne dazugeben, sodass Gemüse und Maronen bedeckt sind. Salzen, pfeffern und 1 Prise Kreuzkümmel und Muskat hinzufügen. So lange kochen, bis alles gar ist.

In der Zwischenzeit die Parmesan-Chips zubereiten. Dafür die Haselnüsse hacken und mit den Sesamsamen vermengen. Den Ofen auf Grillfunktion (160 Grad) stellen. Den Parmesan kreisförmig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streuen und 2-3 Minuten backen, bis Chips entstanden sind.

Die Suppe in einem Standmixer oder mit einem Pürierstab pürieren, nach Bedarf erneut würzen und in Teller füllen. Mit der Haselnuss-Mischung sowie den Parmesan-Chips verzieren. Mit etwas Kürbiskernöl beträufeln und mit frischem Brot servieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 27.10.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Suppen / Eintöpfe"