Möhren-Biersuppe mit Thymian-Sahne

von Torsten Schumacher
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 kg Möhren
  • 750 ml Gemüsefond
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Ahornsirup
  • Chilipulver
  • 4 Orangen
  • 250 ml Landbier
  • 350 ml Sahne
  • 0.5 EL Thymianpulver
  • 1 Bund frischer Thymian
  • 1 Bierkrusten-Brot

Möhren schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Gemüsefond mit Wasser aufgießen und die geschnittenen Möhren hinzugeben. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Curry, Zucker, Ahornsirup und Chillipulver abschmecken. Etwa 20 Minuten kochen, bis die Möhren weich sind. Anschließend pürieren.

Orangen auspressen. Den Orangensaft, Bier und zwei Drittel der Sahne dazugeben. Die Suppe mit Thymianpulver und Thymianblättchen abschmecken und 5 Minuten köcheln lassen.

Restliche Schlagsahne steif schlagen, nach Belieben frisch geschnittenen Thymian unter die Sahne heben und zum Servieren auf die Suppe geben. Zu der Suppe Bierbrot reichen.

Heimatküche | Sendetermin | 23.10.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Suppen / Eintöpfe"