Fruchtige Herbstküchlein

von Güldane Altekrüger

Zutaten:

  • 120 g ungesüßtes Apfelmus
  • 120 g ungesüßtes Birnenmus
  • 2 (Gr. M) Eier
  • 100 g Zucker
  • 175 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 gehäufte TL Backpulver
  • 20 g Backkakao
  • 30 g gemahlene Haselnüsse

Den Ofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Apfelmus, Birnenmus, Eier und Zucker der Reihe nach in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe gut vermengen. Dinkelvollkornmehl und Backpulver dazugeben und unterrühren.

Der Grundteig kann nach Belieben durch weitere Zutaten ergänzt werden: Backkakao macht daraus Schokoküchlein, mit Haselnüssen werden es Nuss-Küchlein. Marzipan, Mandeln, Rosinen oder Früchte sind ebenfalls eine leckere Zutat.

Den Teig auf Silikonförmchen verteilen und etwa 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Die Küchlein herausnehmen, nach 5 Minuten aus der Form nehmen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 11.09.2020

Rezepte finden

Mehr Rezepte der Kategorie "Backwaren - süß"