Pochierte Eier mit Rote-Bete-Hummus auf Brot

von Hannes Schröder
- +
Person(en)

Zutaten für den Hummus:

Gegarte Rote Bete grob würfeln, Zitrone auspressen. Kichererbsen, Knoblauch, Tahina, Olivenöl und Rote-Bete-Saft sowie Rote-Bete-Würfel und Zitronensaft in ein schmales Gefäß geben und fein pürieren. Je nach Konsistenz etwas mehr Rote Bete-Saft hinzufügen. Mit Kreuzkümmel, Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten für Eier und Gemüse:

  • 2 Ringelbete
  • 2 Gelbe Bete
  • 15 ml Ahornsirup
  • 50 ml weißer Balsamico
  • 70 ml Olivenöl
  • 200 g junger Spinat
  • 1 Schale Gartenkresse
  • 8 sehr frische Bio- Eier
  • 200 ml heller Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 große Scheiben Bauernbrot
  • 20 g Butter

Ringelbete und Gelbe Bete waschen, schälen und separat in dünne Scheiben hobeln. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Gartenkresse abschneiden.

Ahornsirup, Balsamico-Essig und Olivenöl zu einer Marinade verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die vorbereitete Bete verteilen. Diese anschließend durchkneten und abschmecken.

Butter in einer Pfanne zerlassen, die Bauernbrot-Scheiben damit einstreichen und unter dem Backofengrill rösten.

Unterdessen einen ausreichend großen Topf mit reichlich Wasser befüllen, Essig und Salz hinzufügen, zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren.

Die Eier einzeln in Tassen aufschlagen, behutsam nacheinander in das siedende Wasser geben. Um sicherzugehen, dass das Eiweiß das Eigelb fest umschließt und sich nicht abtrennt, entweder die Eier im Wasser mit einer Kelle auffangen oder alternativ mit einem Schneebesen einen Strudel im Kochwasser erzeugen und die Eier mittig hineingleiten lassen.

Die Eier circa 4 Minuten garen, das Wasser sollte nicht mehr kochen. Mit einer Schaumkelle die Eier vorsichtig aus dem Wasser heben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das warme, geröstete Brot mit Rote-Bete-Hummus bestreichen. Bete-Scheiben und Spinat dekorativ darauf anrichten, die Eier mittig darauf platzieren. Mit Gartenkresse garniert servieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 19.02.2020