Schweinebauch mit Gemüse und Oliven-Tapenade

von Thomas Wohlfeld
- +
Person(en)

Zutaten:

Den Schweinebauch mit der Hautseite nach unten auf ein Backblech legen und großzügig mit Salz würzen. Dann bei 120 Grad (Ober-/Unterhitze) circa 80 Minuten im Ofen backen. Anschließend umdrehen und die Schwarte abziehen. Den Bauch in gleichmäßig große Würfel schneiden (circa 3 x 3 cm) und in einer Pfanne ohne Öl von allen Seiten goldbraun braten.

Karotten schälen und je nach Größe der Länge nach durchschneiden. Die Kräuterseitlinge halbieren. 2 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Mit Salz und Zucker abschmecken. Perlzwiebeln schälen und Staudensellerie in gleichmäßige Scheiben schneiden. Wenn das Gemüse etwas Farbe genommen hat, Sellerie und Perlzwiebeln hinzugeben. Mit Thymian und Pfeffer würzen und mit dem Fond ablöschen. Circa 5-8 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Für die Tapenade die Oliven (je nach Geschmack grüne oder schwarze) zusammen mit dem Olivenöl in einen hohes Topf geben und mit einem Pürierstab pürieren. Zitronenschale abreiben und hinzugeben, die Paste einmal aufkochen lassen.

Anrichten:

Das Gemüse mittig auf Tellern platzieren, je 1 Stück Schweinebauch darauflegen und mit der Oliven-Tapenade garnieren.

Sendetermin | 10.02.2020