Gebackener und roher Sellerie mit Champignons

von Thomas Wohlfeld
- +
Person(en)

Zutaten:

Das Meersalz auf einem Backblech verteilen und 1 Sellerieknolle darauf platzieren. Im Ofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) 90 Minuten backen. Die andere Sellerieknolle schälen und vierteln. Mit einem Hobel in feine Scheiben schneiden. Den Limettensaft auspressen und die Selleriescheiben darin mit etwas Salz und Zucker marinieren.

Etwas Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pinienkerne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, beiseitestellen.

Die Sellerieknolle nach dem Backen aus dem Ofen nehmen, schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden. In der noch heißen Pfanne in Sonnenblumenöl kurz anbraten.

Angebratene Selleriestücke in tiefe Teller legen und die eingelegten Selleriescheiben sowie den Saft dazugeben. Mit gerösteten Pinienkernen und gehobelten Champignons garnieren.

Mein Nachmittag | Sendetermin | 27.01.2020