Lachs mit Brokkoli und Kartoffel-Sellerie-Stampf

von Zora Klipp
- +
Person(en)

Zutaten:

Kartoffeln und Sellerie schälen, in grobe Würfel schneiden und in kaltem, gesalzenem Wasser zum Kochen bringen.

Den Ofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Lachs in 4 Stücke teilen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl bestreichen.

Den Brokkoli in Röschen zerteilen. Ebenfalls salzen und pfeffern und neben den Lachs auf das Backblech geben. Den Knoblauch abziehen, halbieren und dazulegen. Alles circa 15 Minuten im Ofen auf der mittleren Schiene garen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln und den Sellerie abgießen, die Butter dazugeben und alles stampfen oder durch eine Kartoffelpresse geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Zitrone waschen und vierteln. Den Lachs mit je 1 Zitronen-Viertel, dem Brokkoli und dem Kartoffel-Sellerie-Stampf servieren.

Sendetermin | 10.12.2019