Apfelkompott mit Joghurt

- +
Person(en)

Zutaten:

  • 500 g Äpfel
  • 150 ml Apfelsaft
  • 6 EL Naturjoghurt
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL brauner Zucker

Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse mit einem Ausstecher entfernen und die Früchte anschließend vierteln. In gleichmäßige Würfel schneiden. Die Apfelstücke in Zitronensaft legen, damit sie nicht braun werden. Anschließend mit dem Apfelsaft in einem großen Topf kurz aufkochen lassen und mit etwas Zimt abschmecken. Abkühlen lassen.

Den Joghurt mit dem Honig verrühren und abschmecken. Eventuell zusätzlich etwas braunen Zucker statt Honig dazugeben, um die richtige Süße zu erreichen, ohne dass der Joghurt zu flüssig wird.

Beides in Portionsschälchen nebeneinander einfüllen, nicht vermischen. Nach Geschmack mit einer kleinen Zimtstange garnieren.

Sendetermin | 08.12.2019