Himmel und Erde vegetarisch mit Korianderöl

von Steffen Henssler
- +
Person(en)

Zutaten:

  • 1 kg (bevorzugt Belana) Kartoffeln
  • 8 Radieschen
  • 1 dünne Stange Lauch
  • 6 Stangen grüner Spargel
  • 1 (Sorte Granny Smith) Apfel
  • 1 cm frischer Meerrettich
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 250 g griechischer Naturjoghurt
  • 1 (Bio-) Limette
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Chilischote
  • 250 ml Rapsöl

Ofen auf 220 Grad vorheizen.

Die Kartoffeln mit der Schale gut säubern, in Spalten schneiden und in eine Schüssel geben. 2 EL Rapsöl und 1 Prise Salz dazugeben und alles vermengen. Die Kartoffeln auf einem Backblech verteilen und etwa 20-25 Minuten goldgelb backen.

Die Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden. Den Apfel säubern, entkernen, vierteln und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit den Radieschen- und Apfelscheiben in einer größeren Schüssel vermengen.

Das holzige Ende des Spargels abschneiden. Die Stangen in 2 cm lange Stücke schneiden und für ½ Minute in Salzwasser blanchieren. Dunkelgrüne Blätter und den Wurzelansatz vom Lauch entfernen und den helleren Bereich in Ringe teilen. Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Lauch und Spargel darin kurz anbraten. Dabei salzen und pfeffern. Das gebratene Gemüse und die Ofenkartoffeln mit Radieschen, Apfel und Schnittlauch vermengen.

2-3 EL Joghurt kreisrund auf tiefe Teller streichen und die Gemüsemischung darauf verteilen. Den Meerrettich darüber hobeln und einige Limettenspalten auf das Gemüse legen.

Koriander säubern und mit Stielen grob hacken. Mit einer entkernten Chilischote, Rapsöl und etwas Salz in einen hohen Behälter geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Zum Schluss das Essen mit dem Koriander-Öl beträufeln.

Steffen Henssler, Rainer Sass und Marcell Jansen © NDR/dmfilm/Florian Kruck

Sendetermin | 01.12.2019