Honigquark mit Beeren und Minze

von Hanne Kühner

Zutaten (für 4 Personen):

  • 750 g Sahnequark
  • 5 EL reiner Bienenhonig
  • Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • etwas Zitronensaft
  • einige Blätter Minze
  • 500 g Beeren, z.B. Johannis-, Him-, Heidel- oder Stachelbeeren

Den Quark aufschlagen, die geriebene Zitronenschale und den Bienenhonig unterrühren. Einige Minzblätter waschen, in sehr feine Streifen schneiden und unterrühren.

Alle Beeren waschen und mit etwas Zitronensaft übergießen.

Den Quark und die Beerenmischung abwechselnd in Gläser schichten, mit einigen Beeren und je 1 Blatt Minze dekorieren.

Ein Teich in einem Garten.

Sendung/Quelle: Der schönste Kleingarten des Nordens

Sendetermin | 12.10.2019