Filet vom Kabeljau auf Linsengemüse à la Till Heimann

von Till Heimann

Zutaten für Kabeljau

Kabeljaufilets in 8 gleichmäßige Stücke schneiden und in Kartoffelpüreepulver wenden. Fischstücke mit der Hautseite nach unten in eine Pfanne mit Öl legen, 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze kross anbraten. Fisch wenden, Pfanne vom Herd nehmen und in der Nachhitze glasig durchziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zutaten für Linsen

Eingeweichte Linsen kurz blanchieren. Schalotten, Karotte, Lauch, Sellerie schälen und fein würfeln. Würfel ohne Farbe in Butter anschwitzen. Kapern fein hacken und mit der abgeriebenen Orangen- und Zitronenschale zum Gemüse geben. Mit Balsamico-Essig ablöschen. Linsen, Tomatenmark, Thymian und Lorbeerblatt zum Gemüse geben und mit Geflügelfond auffüllen. Das Ganze so lange köcheln lassen, bis die Linsen gar, aber nicht verkocht sind. Mit Salz, Pfeffer und Crème fraîche abschmecken. Kurz vorm Servieren 1 EL geschlagene Sahne unter das Linsengemüse heben und mit gehackter Petersilie verfeinern.

Anrichten

Linsengemüse auf vier warmen Tellern mittig anrichten. Kabeljaufilets dazulegen, mit gehackter Petersilie bestreuen.

Till Heimann kocht

Sendetermin | 12.09.2019