Gegrillte Bananen mit Rindfleisch-Paprika-Salat

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 Zitrone
  • 3 EL Orangensaft
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Pastrami
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 daumendickes Stück Ingwer
  • nach Geschmack: Chiliflocken
  • 2 Bananen
  • 1 Handvoll Petersilie
  • zum Braten: Pflanzenöl

Die Schale der Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen. 4 EL Saft und die Schale in einer großen Schüssel mit Zucker und Olivenöl verrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pastramischeiben übereinanderlegen, aufrollen und quer in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen, längs halbieren und in feine Spalten schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Alles in die Schüssel zum Dressing geben, vermengen und bis zum Servieren ziehen lassen.

Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln oder reiben. Die Bananen schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Etwas Pflanzenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Bananenscheiben mit Ingwer und Knoblauch bei großer Hitze kurz goldbraun braten. Den Rindfleischsalat mit heißen Bananenscheiben anrichten und mit frisch gezupften Kräutern garnieren.

Gebratene Bananen mit Rindfleisch-Paprika-Salat

Sendetermin | 27.08.2019