Mangold-Nudel-Auflauf

von Renate Künast

Zutaten (für 2 Personen):

Nudeln 5 Minuten vorkochen und abgießen, 1 kleine Kaffeetasse Nudelwasser auffangen.

Den Käse in Würfel schneiden.

Den Mangold waschen und in daumenbreite Stücke schneiden. Ein paar Tropfen Olivenöl in eine Auflaufform geben, dann Nudeln, Mangold und Käse schichten. Den Vorgang einmal wiederholen. Grob gemahlenen Pfeffer daraufgeben.

Eine Kelle Nudelwasser und die süße Sahne darübergießen. Circa 25 Minuten im Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad backen.

Falls Sie keinen Taleggio bekommen, bitte einen anderen, sehr intensiven Weichkäse nehmen. Er muss mit dem erdigen Geschmack des Mangolds mithalten können.

Sendetermin | 26.08.2019