Kartoffelsalat mit Rehrücken nach Horner Art

Zutaten (für 4 Personen :

  • 250 g neue (mit Schale) Kartoffeln
  • ½ Honigmelone
  • ½ Bund Staudensellerie
  • 12 Kirschen
  • 75 g Erbsen
  • 2 EL Kapern
  • 1 EL Kapernwasser
  • 250 ml Joghurt
  • 250 ml Crème fraîche
  • 3 g frischer Ingwer
  • 3 g frischer Knoblauch
  • ½ Apfel
  • 300 g Rehrücken
  • 2 EL Pistazien
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Pflanzenöl
  • Salz

Kartoffeln waschen und in einen Topf mit kaltem, gesalzenem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Etwa 20 Minuten gar kochen lassen. In der Zwischenzeit die Erbsen in der Butter sanft anbraten. Den Sellerie waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Honigmelone schälen, von den Kernen befreien und ebenfalls in Würfel schneiden. Gemüse und Obst in eine Schüssel geben.

Das Reh in einem Esslöffel Pflanzenöl kräftig von allen Seiten anbraten und ruhen lassen. Diesen Vorgang, je nach Dicke des Fleisches, zwei bis drei Mal wiederholen.

Für das Dressing den Ingwer und Knoblauch ganz fein hacken. In eine hohe Rührschüssel geben. Den Joghurt, die Creme fraîche, die klein gehackten Kapern, den fein gewürfelten Apfel und das Kapernwasser hinzugeben. Die Zutaten gut vermengen und abschmecken.

Die gekochten und leicht abgekühlten Kartoffeln in Scheiben schneiden und zu dem Obst und Gemüse in die Schüssel geben. Alles mit dem Dressing vermengen, etwas durchziehen lassen und auf vier Tellern verteilen. Mit dem Reh, den entsteinten Kirschen und Pistazien anrichten.

Koch/Köchin: Dave Hänsel

Letzter Sendetermin: 28.06.2019