Geflämmtes Kalbsfilet mit Avocado und Spargel

Zutaten für den Spargel (für 4 Personen):

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 60 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 15 g Salz
  • Chilischote
  • etwas Limettensaft

Den Spargel waschen, die Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den Spargel dazugeben und mit Salz, Pfeffer sowie Zucker abschmecken. Bei mittlerer Hitze garen, bis der Zucker karamellisiert ist. Dabei den Spargel immer wieder wenden, damit er nicht anbrennt. Zum Schluss mit etwas Limettensaft abschmecken und mit fein geschnittenem Chili garnieren.

Zutaten für die Avocado:

Die Avocado halbieren, Schale und Kern entfernen und in feine Streifen schneiden. Mit Limettensaft beträufeln und beiseitestellen.

Zutaten für das Fleisch:

Das Kalbsfilet von Fett und Silberhaut befreien und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Für circa 1 Minute in der Sojasoße marinieren, herausnehmen und mit einem Bunsenbrenner kurz flämmen. Alternativ das Fleisch kurz auf den Grill oder in eine heiße Pfanne legen.

Grüner Spargel, Kalbsfilet und Avocado auf dem Teller angerichtet.

Koch/Köchin: Thomas Wohlfeld

Letzter Sendetermin: 20.06.2019