Tatar vom Rind mit Sauce Verte, Kräutersalat und Pinienkern-Vinaigrette

Zutaten für Tatar

  • 200 g Rindertatar
  • ½ Eigelb
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ Knoblauchzehe

Eine Schüssel mit der halben Knoblauchzehe ausreiben. Dann das Tatar mit allen Zutaten darin mit einer großen Gabel gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kaltstellen.

Zutaten für Sauce Verte

Die Kräuter waschen, schleudern und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Knoblauchzehe abziehen. Die Pinienkerne leicht rösten. Alles zusammen mit den restlichen Zutaten für die Sauce im elektrischen Mixer fein pürieren. Mit Slaz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten für Pinienkern-Vinaigrette

  • 1 EL hellen Balsamicoessig
  • ½ TL Zitronensaft
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL leicht geröstete Pinienkerne
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben, mit einem Pü­rier­stab grob pürieren und würzig abschmecken.

Anrichten

  • 1 Packung Baby-Leaf-Mischung
  • 4 EL Croûtons

Das Tatar über eine Ringform auf dem Teller platzieren und Sauce Verte darüber geben. Den Salat drum herum verteilen, mit Vinaigrette beträufeln und mit Croûtons verfeinern. Sofort servieren.

Koch/Köchin: Dirk Luther

Letzter Sendetermin: 06.06.2019