Gebratene Pfirsiche mit Mascarpone

Zutaten (für 4 Personen):

  • 250 g Mascarpone
  • 3 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 3 EL + etwas zum Garnieren Ahornsirup
  • 50 g Nüsse
  • 1 ½ EL Zucker
  • 1 EL Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1⁄2 TL Fenchelsaat
  • 4 Pfirsiche
  • 4 EL Butter Butter
  • etwas Zimt

Mascarpone in einer großen Schüssel mit Zitronensaft und Ahornsirup glattrühren. Die Nüsse grob hacken. Einen EL Zucker mit Wasser in einer kleinen Pfanne vermengen und einmal aufkochen lassen. Nüsse, Salz und Fenchelsaat hinzugeben und schwenken, bis die Flüssigkeit verdampft ist, die Nüsse schön glänzen und es nach Karamell duftet.

Die Pfirsiche halbieren, entsteinen und in einer heißen Pfanne ohne Fett auf der Schnittseite scharf anbraten. Butter und restlichen Zucker dazugeben, einmal durchschwenken, vorsichtig wenden und kurz weiterbraten.

Die Pfirsiche heiß mit jeweils einem Klacks Mascarponecreme und ein paar Nüssen anrichten. Zum Schluss nach Belieben mit einer Prise Zimt und Ahornsirup garnieren.

Koch/Köchin: Elli Neubert

Letzter Sendetermin: 27.05.2019