Gurken-Risotto

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 Salatgurke
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 200 g Risotto-Reis
  • 100 ml Weißwein
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 TL Senf
  • etwas Dill
  • etwas Schmand
  • zum Braten: Öl

Gurke von den Kernen befreien, in Würfel schneiden und in der Pfanne mit wenig Öl anbraten. Die Gurken-Würfel aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Zwiebel würfeln und in derselben Pfanne anschwitzen, den Risotto-Reis hinzufügen. Ebenfalls kurz anbraten, mit Weißwein ablöschen und mit Gemüsebrühe auffüllen.

1 TL Senf dazugeben und alles köcheln lassen, bis der Reis weich genug ist. Jetzt die gebratenen Gurken-Würfel dazugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Etwas frischen Dill hacken und zum Risotto geben. Einmal durchrühren und mit einem Klecks Schmand anrichten.

Gurken stehen angerichtet in einer metallschüssel.

Letzter Sendetermin: 05.03.2019