Gurken-Granité

Zutaten (für 4 Personen):

  • 2 Salatgurken
  • 3 mittelgroße Birnen
  • 1 Bund Weizengras
  • nach Bedarf: Zuckersirup
  • Salz

Die Salatgurken mithilfe eines Entsafters entsaften, ebenso die Birnen und das Weizengras. Den so entstandenen Saft mischen und mit Zuckersirup je nach Geschmack süßen sowie 1 Prise Salz hinzufügen.

Den Saft in eine Auflaufform füllen und ins Eisfach stellen. Nach circa 1 Stunde den Gurken-Birnen-Saft mit einer Gabel oder einem Schneebesen vorsichtig durchrühren. Es sollten sich bereits kleine Eiskristalle gebildet haben.

Weiter kühl stellen und das Eis jede Stunde vorsichtig durchrühren, bis sich ausreichend Kristalle gebildet haben und es als Granité serviert werden kann.

Gurken stehen angerichtet in einer metallschüssel.

Letzter Sendetermin: 05.03.2019