Remoulade

Zutaten (für 4-6 Personen):

  • 6 frische Bio- Eier
  • 1 TL Senf
  • 0,2 l geschmacksneutrales Pflanzenöl
  • 2 Schalotten
  • 2-3 EL Kapern
  • Tomaten
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Kerbel
  • einige Zweige Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Prise Zucker
  • etwas Saft von 1 Zitrone
  • 4-5 EL Joghurt
  • 1 EL (aus dem Glas) Mayonnaise

2 Eigelb mit Senf in einen Rührbecher geben und mit einem Handmixer aufschlagen. Nach und nach das Öl in kleinen Portionen hinzufügen, bis eine cremige Mayonnaise entsteht.

4 Eier hart kochen, dann pellen und klein hacken. Schalotten schälen und fein würfeln. Tomaten entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Kräuter säubern, Thymianblätter von den Stielen zupfen. Alle Kräuter fein hacken.

Eier, Schalotten, Tomaten, Kräuter und Kapern zur Mayonnaise geben und verrühren. Nun Joghurt und 1 Klecks Mayonnaise aus dem Glas hinzufügen. Die Remoulade mit Salz, Pfeffer, Zucker, etwas Zitronensaft und 1 Prise Chilipulver abschmecken.

Zu diesem Rezept passt:

Rainer Sass und Bettina Tietjen. © NDR/dmfilm/Florian Kruck

Koch/Köchin: Rainer Sass

Letzter Sendetermin: 29.12.2018