Gelbes Thaicurry

Zutaten (für 2 Personen):

Wasser zum Kochen bringen, salzen und den Basmati-Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Dies dauert ungefähr 15 Minuten.

Währenddessen Gemüse, Zitronengras und Thaibasilikum waschen. Die Paprika halbieren, entkernen und in Streifen, die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Das Zitronengras quer dritteln.

Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die gelbe Currypaste darin leicht anrösten. Klein geschnittenes Gemüse und Zitronengras dazugeben und 3 Minuten unter Rühren dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Kurkuma würzen. Anschließend Kokosmilch, Sahne und Wasserkastanien hinzufügen und auf mittlerer Flamme alles etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen das Thaibasilikum fein hacken. Zum Schluss das mitgekochte Zitronengras entfernen, dafür das Thaibasilikum hineingeben und nur kurz unterrühren. Das fertige Curry sofort mit Basmati-Reis heiß servieren.

Nährwerte pro Portion:
604 kcal, 28 g Fett, 76 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 15 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Fettstoffwechselstörung
Fußpilz
Hämorrhoiden
Rheuma
Untergewicht
Verstopfung
Zöliakie (mit glutenfreier Currypaste)

Letzter Sendetermin: 21.01.2019