Grünkohl mit Schweinefilet

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 Bund Grünkohlblätter
  • 1 Birne
  • 1 Streifen Speck
  • 4 EL Apfelmus
  • 2 TL Butterschmalz
  • 100 ml Weißwein
  • 1 EL Honig
  • 4 Scheiben Früchtebrot
  • 2 EL Butter
  • 400 g Bio Schweinefilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer

Strunk von den Kohlblätter lösen und kleinschneiden. Anschließend die Kohlblätter in Streifen schneiden und zur Seite stellen. Dann den Speck würfeln und mit den Strünken in einer Pfanne anbraten. In der Zwischenzeit Knoblauch und Ingwer würfeln und mit in die Pfanne geben. Kurz anschwitzen lassen.

In der Zwischenzeit die Birne in kleine Würfel schneiden und mit den Kohlblättern ebenfalls in die Pfanne geben. Mit Weißwein ablöschen, dann Honig und Wasser dazugeben und mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.

Nun das Schweinefilet in Butterschmalz von allen Seiten etwa 10 Minuten anbraten und anschließend in der Pfanne 10 Minuten ruhen lassen. Kurz aus der Pfanne nehmen, das Früchtebrot würfeln und in dem Butterschmalz kross anbraten. Die Früchtebrotwürfel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. 1 EL Butter in die Pfanne geben, erhitzen und das Schweinefilet in dem Butterschaum wenden. Und nochmals von alle Seiten etwa 5 Minuten anbraten, damit Röstaromen entstehen. Anschließend kurz ruhen lassen. Dann das Apfelmus in die Grünkohlpfanne geben und einen Teelöffel Butter dazugeben. Den Grünkohl mit dem in Scheiben geschnittenen Schweinefleisch auf einem Teller anrichten.

Grünkohl, Früchtebrot, Schweinefilet und Birne.

Koch/Köchin: Dave Hänsel

Letzter Sendetermin: 13.12.2018