Taler von der Steckrübe mit Fischtatar

Zutaten (für 4 Personen):

Die Steckrübenscheiben etwa 10 Minuten in Salzwasser kochen, bis sie weich, aber noch etwas bissfest sind. Gut trocknen, mit etwas Olivenöl braten, salzen und pfeffern.

Das Saiblingsfilet säubern, entgräten und in feine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls säubern und in feine Ringe teilen. Saibling, Frühlingszwiebeln und Schnittlauch in eine Schüssel geben und vermengen. Mit Zitronensaft, Zitronenabrieb, Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen.

Die Steckrübentaler auf Teller geben und das Fischtatar darauf platzieren. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

v.l.n.r.: Rainer Sass, Dr. Wolfgang Rüther, Dirk Jöns © NDR/dmfilm/Florian Kruck, honorarfrei

Koch/Köchin: Rainer Sass

Letzter Sendetermin: 09.12.2018